BGB AT 2 - Tatbestand der Willenserklärung

Dr. Michael Beurskens
36,440
Uploaded by Rechtswissenschaft at 10/21/2013 - recorded at 10/21/2013
QR-Code

Speaker:

Dr. Michael Beurskens

Description:

Die zweite Vorlesung behandelt den objektiven und subjektiven Tatbestand einer Willenserklärung, insbesondere die Haftung in Gefälligkeitsverhältnissen, das fehlende Erklärungsbewusstsein und die Korrektur durch "Erklärungsfahrlässigkeit".

Chapters:

Download:

  • mp4-Version - hohe Qualität with dimensions 1280 x 720 pixels
  • webm-Version - hohe Qualität with dimensions 1280 x 720 pixels
  • mp4-Version - mittlere Qualität with dimensions 854 x 480 pixels
  • webm-Version - mittlere Qualität with dimensions 854 x 480 pixels
  • mp4-Version - niedrige Qualität with dimensions 640 x 360 pixels
  • webm-Version - niedrige Qualität with dimensions 640 x 360 pixels

Embed:

Kopieren Sie den Einbettungscode und fügen Sie ihn in Ihre Webseite ein.